French Press: Aufbau und Überblick der Modelle

Chris
By Chris / 3. September 2018
kaffeepresse Aufbau und Überblick

Die French Press erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Sicherlich liegt das daran, dass der Kaffeebereiter simpel in der Anwendung ist, ohne großen Schnick-Schnack auskommt und daher auch eine günstige Art der Kaffeezubereitung ist. Aber auch der vollmundige und kräftige Geschmack trägt zur Popularität des praktischen Kaffeezubereiters bei.

Wie eine solche Pressstempelkanne aufgebaut ist und welche verschiedenen Modelle es gibt, erfährst du hier.

More...

Aufbau einer French Press

Im Grunde ist die Pressstempelkanne immer gleich aufgebaut. Die klassische French Press besteht meist aus einer Halterung in der eine herausnehmbare gläsernen Kanne sitzt und einem Deckel mit einem Pressstempel.

Am Stempel befindet sich ein Metallsieb, welches beim Herunterdrücken des Stempels den Kaffeesatz vom fertigen Kaffee trennt. Da das Kaffeepulver über längere Zeit direkten Kontakt zum Wasser hat, zählt dieses Brühverfahren zu den Immersionsmethoden.

Weil bei dieser Zubereitungsart der Kaffee nicht gefiltert wird, bleiben die ätherische Öle im Kaffee enthalten und verleihen diesem einen besonders vollen Geschmack.

Am Aufbau und Design hat sich einiges getan, denn mittlerweile gibt es auch Kaffeepressen aus Edelstahl und Steinzeug. Einen Überblick der bekanntesten Hersteller und aktuellen Modellen findest du im folgenden Abschnitt.

Kaffeezubereitung mit der French Press

Wie du mit diesem Kaffeebereiter richtig guten Kaffee machst, erkläre ich dir hier in einer schrittweisen Anleitung: Kaffeezubereitung mit der French Press.

Worauf man beim Kauf einer French Press achten sollte

Wie groß sollte die Kanne sein?

Die Kanne sollte nur so groß sein, wie dein Durst nach gutem Kaffee. Das liegt daran, dass jede French Press für eine bestimmte Kaffeemenge konzipiert ist und immer voll gemacht werden sollte, da ansonsten der Kaffee nicht gelingt.

Zum Glück gibt es die Kaffeepressen in vielen verschiedenen Größen von 0,35 bis 1,5 Liter.

Verschiedene French Press Hersteller und Modelle

Bodum French Press

Unter den Pressstempelkannen gehört der dänische Hersteller Bodum zu den Klassikern. Denn schon 1974 entwickelten die Dänen die erste eigene Kaffeepresse, welche zum umweltverträglichsten Kaffeebereiter gekürt wurde und sogar mit dem dänischen Designpreis ausgezeichnet wurde. Seit 1974 hat Bodum über 100 Millionen dieser französischen Kaffeebereiter verkauft.

Folgende Designlinien der French Press hat Bodum im Programm:

bodum kaffeebereiter

Bodum Chambord

  • Klassisches und schlichtes Design 
  • Kanne aus Borosilikatglas
  • Rahmen aus Edelstahl in verschiedene Farben (Chrome, Kupfer und Gold)
  • verfügbare Größen: 0,35 L (3 Tassen), 0,5 L (4 Tassen), 1 L (8 Tassen), 1,5 L (12 Tassen)
  • Die neuere Variante besitzt Deckel mit Auslaufschutz und Ausguss mit Hebel
bodum kaffeebereiter

Bodum Columbia

  • Zeitloses und elegantes Design
  • Doppelwandige Chrom-Thermoskanne
  • verfügbare Größen: 0,35 L (3 Tassen), 0,5 L (4 Tassen), 1 L (8 Tassen), 1,5 L (12 Tassen)
bodum kaffeebereiter

Bodum Caffettiera

  • Klassisches und schlichtes Design
  • Kanne aus Borosilikatglas
  • Rahmen aus verchromten Edelstahl
  • verfügbare Größen: 0,35 L (3 Tassen), 1 L (8 Tassen), 1,5 L (12 Tassen)
bodum kaffeebereiter

Bodum Brazil

  • Schlichtes und schnörkelloses Design
  • Kanne aus Borosilikatglas
  • Rahmen aus Kunststoff in verschiedene Farben
  • verfügbare Größen: 0,35 L (3 Tassen), 1 L (8 Tassen)
bodum kaffeebereiter

Bodum Bean

  • Klassisches und schlichtes Design
  • Kanne aus Borosilikatglas
  • Rahmen aus Kunststoff in verschiedene Farben
  • besitzt Deckel mit Auslaufschutz und Ausguss mit Hebel
  • verfügbare Größen: 0,35 L (3 Tassen), 1 L (8 Tassen)

Bialetti French Press

Die italienische Kultmarke Bialetti, sonst eher bekannt für seine Espressokocher, hat ebenfalls eine Kaffeepresse in unterschiedlichen Designs im Angebot.

Bialetti kaffeepresse

Bialetti Preziosa

  • Edles Design mit dem typischen Bialetti Männchen
  • Kanne aus Borosilikatglas
  • Rahmen aus Edelstahl
  • verfügbare Größen: 0,35 L (3 Tassen), 1 L (8 Tassen), 1,5 L (12 Tassen)
Bialetti kaffeepresse

Bialetti simplicity

  • Purisitsches Design
  • Kanne aus Borosilikatglas
  • Rahmen aus Edelstahl
  • verfügbare Größen: 1 L (8 Tassen)
Bialetti kaffeepresse

Bialetti trendy

  • Modernes Design
  • Kanne aus Borosilikatglas
  • Rahmen aus Edelstahl
  • verfügbare Größen: 1 L (8 Tassen)

Le Creuset French Press

Le Creuset french press aus Steingut

Bildquelle: © Le Creuset

Die französische Firma Le Creuset hat sich bereits einen Namen für gusseisernes Kochgeschirr und Auflaufformen aus Steinzeug gemacht. Nun haben sie mit ihrem Le Creuset Kaffeebereiter eine der ausgefallensten French Press im Programm. Die Kanne gibt es in viele verschiedene Farben jedoch nur mit einem Fassungsvermögen von 800 ml.

WMF French Press

Das traditionsreiche deutsche Unternehmen aus Geislingen, bekannt für qualitativ hochwertige Produkte rund um Küche und Haushalt, hat ebenfalls verschiedene Kaffeebereiter im Angebot.

wmf kaffeebereiter edelstahl

WMF Coffeepress Kult

  • Klassisches und schlichtes Design
  • Kanne aus Glas
  • Rahmen aus mattem Edelstahl
  • Fassungsvermögen 1 Liter
wmf kaffeebereiter glas

WMF Coffee Time

  • Extravagantes Design
  • Einteilige French Press aus doppelwandiger Glaskanne ohne zusätzlichen Rahmen
  • Fassungsvermögen 0,75 Liter

Emsa Neo French Press

emsa kaffeebereiter

Die nordrhein-westfälische Firma Emsa ist für ihre Haushaltswaren bekannt.  Mit dem Kaffeebereiter Neo haben sie eine schlichte und zeitlose French Press im Programm. Die Kanne gibt es nur in schwarz und mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter, was 8 Tassen entspricht.

* Hinweis Empfehlungs-Link

About the author

Chris

30 Jahre alt, gebürtig aus Cuxhaven und bekennnder Kaffeejunkie :-). Viel Spaß beim stöbern!


>