Vorteile und Nachteile von Kaffeevollautomaten

Kaffeeautomat

Wer sich dafür entscheidet sich einen Kaffeevollautomaten zu erwerben, der hat aufgrund des riesigen Sortiments von verschiedenen Vollautomaten die der Handel zu bieten hat, die Qual der Wahl. Dann stellt sich auch die Frage, ob der Apparat auch das hält, was er angeblich alles zu bieten hat?

Auch könnte man sich die Frage stellen, ob für den Privatgebrauch überhaupt sinnvoll?
Um sich diese Frage möglichst schnell und zufriedenstellend beantworten zu können, sollte über die Vor- und Nachteile eines solchen Gerätes nachgedacht werden. Wird das Für und Wider genau abgewogen, fällt die Entscheidung im Grunde genommen dann leichter, ob man sich einen Kaffeevollautomaten kauft oder nicht.

Vorteile eines Kaffeevollautomaten

Die Vorteile eines solchen Automaten liegen auf der Hand, vor allem das unvergleichliche würzige Aroma ist ein großer Pluspunkt einer solchen Maschine. Auch dass eine Filter- und Kapselmaschine dem Kaffeevollautomaten bezüglich Technik und Handhabung nicht das Wasser reichen kann, spricht für sich.

Ein großer Vorteil dieses Gerätes ist, dass die Bohnen direkt vor dem Aufbrühen frisch gemahlen und dabei auch mit einem stärkeren Brühdruck gearbeitet wird. Diese mehrere möglichen Tätigkeiten ermöglichen es, dass mit dem Gerät mehrere verschiedene Kaffeespezialitäten damit gefertigt werden können. Hochwertige Kaffeevollautomaten sind mit Dampfdüse oder alternativ mit System zur Milchaufschäumung ausgestattet, somit ist es machbar mehrere Kaffeesorten wie Latte, Cappuccino etc. mit Milchschaum herzustellen.

Auch der Preis was die Zubereitung betrifft, ist beim Kaffeevollautomaten gegenüber Kapselmaschine wesentlich preiswerter. Bei der Kapselmaschine ist der Preis je zubereiteter Tasse wesentlich höher, die Qualität dagegen wesentlich geringer.
Das bedeutet letztendlich, Kaffee aus der Kapselmaschine ist mindere Qualität zum hohen Preis.

Tipp: Kaffeevollautomat Test

Eine Tasse Kaffee aus dem Kaffeevollautomaten zubereitet, kostet nur wenige Cent, dadurch gleichen sich die hohen Anschaffungskosten eines Kaffeevollautomaten nach geraumer Zeit aus. Wirtschaftlich gesehen ist dieses Gerät eine lohnende Investition.

Nachteile Kaffeevollautomat

Der wohl einzige nennenswerte Nachteil ist die umständliche Wartung und Reinigung des Apparates. Reinigung und Wartung sollten regelmäßig ausgeführt werden, möchte man an dem Gerät eine lange Freude haben. Es gibt verschiedene Automaten die eine automatische Reinigung beinhalten, doch sind diese Maschinen relativ teuer im Einkauf. Auch ersetzen sie keinesfalls eine Reinigung von Hand was die Gründlichkeit der Reinigung angeht. Nicht zu vergessen, die Maschine muss vor jeder Reinigung entkalkt werden und bestehende Milchleitungen sauber gemacht werden. Diese so genannten Nachteile sollten vor dem Kauf überdacht werden.

Fazit

Zusammenfassend kann man zurecht behaupten, dass ein Kaffeevollautomat eine lohnende Anschaffung ist. Die gute Qualität und die preiswerte Zubereitung lassen die kleinen Nachteile, was die Reinigung der Maschine betrifft, schnell in Vergessenheit geraten.